Wird Cannabis in Deutschland bald legal?

Die Ampelkoalition hat in ihrem Koalitionsvertrag festgelegt, dass die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften legalisiert wird. Wann es soweit sein soll ist allerdings bisher nicht bekannt.

Aktuell ist in Deutschland Cannabis legal nur zur medizinischer Behandlung auf Rezept möglich. Millionen Genusskonsumenten besorgen sich Cannabis illegal auf dem Schwarzmarkt – ohne Herkunftsangaben, oft gestreckt z.B. mit Haarspray oder Blei, ohne Verbraucher- und Jugendschutz.

In den USA ist der Konsum und Verkauf zum großen Teil legal und man kann dort Cannabis in lizensierten Geschäften kaufen, die eher an sterile hochmoderne und medizinische Fachgeschäfte erinnern, als an Raucherbuden oder Coffee Shops, die man z.B. aus Amsterdam kennt. Wird es in unserem Land ähnlich aussehen, oder wird das Cannabis nur in Apotheken zu bekommen sein? Es bleiben noch viele offene Fragen. Unter anderem auch, ob die Legalisierung in Deutschland mehr Probleme löst, oder ob viele Neue dazu kommen werden, die man bereits zum Teil in den Legalisierung-Ländern beobachten kann?

Eins ist sicher es gibt starke Pros und genauso starke Kontras Legalisierung für Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.